Keto Schokolade

Keto Schokolade

Keto Schokolade herstellen in nur 4 Minuten

 

Low Carb Schokolade die 100% Keto geeignet ist  kann man sich ganz schnell und einfach selber herstellen.

Das einzige was man finden muss ist eine Schokolade mit hohem Kakao Anteil und geringem Kohlenhydrate & Zucker Anteil. Wir benutzen eine Schokolade mit 85 Prozent Kakao-Anteil und ca 12 Gramm Kohlenhydrate je 100 Gramm.
Durch geschicktes verdünnen mit Keto freundlichen Fetten wie Butter Sahne und Kokosfett verringern wir ganz einfach den Kohlenhydrat und Zucker Anteil und kommen in der Summe auf ca 4 Gramm je 100 Gramm. Im Vergleich zu einer Normalen handelsüblichen Tafel Schokolade ist dies nur ein Bruchteil.

Dann kann man sich die Keto Schokolade mit Aromen und Nüssen nach Wunsch verfeinern. Wir füllen das ganze in Silikonformen ab. Wer keine hat kann auch andere Gefäße mit Backpapier ausgelegt verwenden. Die Aufbewahrung sollte wenn möglich im Kühlschrank erfolgen.

Rezept für Keto Schokolade ohne Zuckerzusatz

100gr dunkle Schokolade max 14gr Kh
50gr reiner Backkakao
100gr Butter
100gr Kokosfett
50gr Schlagsahne
Backaromen & Nüsse nach Wunsch

2 Minuten in die Mikrowelle & in Formen abfüllen und abkühlen lassen.

Ketogene Schokolade das Video Rezept

Schau dir jetzt an wie schnell und einfach es geht Low Carb  Keto Schokolade selber herzustellen. Alle Zutaten für die leckere selbst gemachte Low Carb Schokolade und die Zubereitung findest Du in dem folgen den Video und wenn Du dem Video genau folgst dann ist diese Schokoladen Variante 100% Geschmacks sicher für all diejenigen welche in Ketose nicht auf Schokolade verzichten möchten.

Wenn Du Anregungen zur Verfeinerung suchst dann schau ein mal die Schokoladen Variationen bei Ritter Sport auch bei Lindt & Sprüngli an dort findest Du viele tolle Anregungen wie Du Deine Low Carb Schokolade zu verfeinern. Wenn Du ein gutes Rezept hast dann lass es uns wissen. Wir veröffentlichen Deine Variante gerne bei unsere Leckereien. Mein Favorit ist übrigens Traube Rum Nuss Schokolade.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.