Low Carb Porridge

Low Carb Porridge

Low Carb Porridge in 3 Minuten 

Das vegane Low Carb Porridge ist schnell und einfach zubereitet und kann geschmacklich mit ein paar Kniffen verfeinert werden. Die Zubereitung ist denkbar einfach zu Hause unterwegs und auch auf der Arbeit innerhalb von 3 Minuten erledigt. Die festen Bestandteile kannst du dir auch einfach in kleine Beutelchen oder eine Dose abpacken auf Vorrat legen und bei Bedarf kannst du dir dann dein leckeres Low Carb Porridge zubereiten. Das einzige, was du dafür noch benötigt ist, eine Flüssigkeit wie z.b. Kokosmilch und schon kann das ganze losgehen.

Hier das Rezept für das Low Carb Porridge

1 EL Kokosraspel

1 EL geschroteter Leinsamen

1 EL Chia Samen

1 gestrichener EL Sonnenblumenkerne

Für den Geschmack sorgt ein gestrichener Esslöffel Eiweißpulver mit Geschmack deiner Wahl (Eiweißpulver deiner Wahl mit bis zu 35 % Rabatt links im Link von Myprotein) auch auf Pflanzen oder auf Milchbasis. Wir benutzen gerne ungesüßte Kokosmilch (z.b. von Alpro) ca. 100 ml. Du kannst natürlich auch Sojamilch Milch oder aber auch Wasser benutzen. 

Nun mischst du die festen Bestandteile des Ketogenen Porridge mit der Kokosmilch und gibt’s das Ganze in einem geeigneten Gefäß für anderthalb bis zwei Minuten in die Mikrowelle. Natürlich kannst du das ganze auch auf einem ganz normalen Herd aufkochen oder Wasser aus einem Wasserkocher benutzen. 

Nach dem Erwärmen lässt man das Porridge etwas abkühlen ca. 2 bis 3 Minuten und die Zutaten Quellen ein wenig auf. 

Jetzt ist das Low Carb Porridge bereits verzehrfertig. Wenn du wünschst kannst du auch noch etwas Low Carb Marmelade deiner Wahl auftragen oder mit ein paar Beeren oder Früchten das ganze verfeinern.

Dieses ketogene Low carb Porridge ist super sättigend, da es einen sehr hohen Ballaststoffanteil enthält. Die enthalten Kohlenhydrate bestehen überwiegend aus Ballaststoffen. Je nachdem wie du dich ernährst, kannst du diese ganz zählen, nur zur Hälfte oder auch gar nicht dazu zählen. Unser Tipp für eine ketogene Ernährung zähle mindestens die Hälfte der Ballaststoffe als Kohlenhydrate.

So nun wünsche ich dir viel Spaß mit deinem neuen leckeren zuckerfreien Porridge. 

Porridge das Video Rezept

Schau dir jetzt an wie schnell und einfach es geht dein Porridge herzustellen. Alle Zutaten für das Porridge und die Zubereitung findest du in dem folgenden Video. Lass es dir schmecken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.